Am 6.6.1985 im Alter von 27 Jahren fand ich unter dramatischen Begleitumständen zum christlichen Glauben. Es war eine radikale Lebenswende, die mein Leben in ein Vorher und Nachher unterteilt. Hier im Folgenden kann man nachlesen, was damals konkret geschah:

Meine hier geschilderte Lebenswende führte dazu, dass ich mich einige Zeit später noch einmal taufen ließ. In der Nacht zuvor geschah etwas Überraschendes:

Einige Monate später geriet ich in eine heftige Glaubenskrise. Alles schien auf einmal wieder fraglich, aber dann geschah ein ganz und gar außergewöhnliches Wunder:

Seitdem sind nun weit über 30 Jahre ins Land gegangen, in denen ich viele Zeichen und Wunder erlebt habe. Ich einen Weg geführt worden bin, den ich mir selber niemals hätte ausdenken können. All die Jahre könnte man vielleicht in dem Schildtext hierunter zusammenfassen: